2018 – Rückblick auf ein spannendes (Reise-)Jahr und kleiner Ausblick auf 2019 – mit Ticketverlosung für die CMT Reisemesse

ANZEIGE

Im letzten Jahr gab es aus Zeitgründen keinen Jahresrückblick hier auf dem Blog. 2018 hatte ich zu Beginn des Jahres dann eigentlich vor, regelmäßige Reports zu veröffentlichen was ist, was war und was kommt. Aber auch dies habe ich nach 3 Monaten wieder aufgehört. Ebenfalls aus Zeitgründen. Dafür gibt es jetzt geballt den großen Rückblick auf ein spannendes (Reise-)Jahr 2018.

2018 – Was war los?

2018 war ein absolutes Reisejahr. Vor allem und gerade weil mein Sohnemann 2019 in den Kindergarten kommt (nein, er geht nicht in die KiTa vorher). Die Zeit bis dahin möchte ich noch so viel mitnehmen in Sachen Reisen wir nur irgendwie möglich. Der kleine Mann machte bisher alles immer super mit und hat dadurch auch schon wahnsinnig viel gesehen – vorrangig von Deutschland aber auch Österreich und Italien. Spätestens wenn wir uns an Ferienzeiten richten müssen wird sich einiges verändern. Aber zum Glück sind bis dahin erstmal noch 8 Monate Reisespaß angesagt!

Reisen in 2018: 3 Länder und 120 Reisetage

Auftakt fürs Reisejahr 2018 machte für mich wie immer der Besuch der CMT Reisemesse in Stuttgart. Dort trifft man viele andere Reiseblogger und Ansprechpartner von Reisedestinationen. Tolle Kontakte werden hier geknüpft, die man dann über das Jahr durch vertiefen kann. Auch 2019 ist die CMT in Stuttgart wieder meine allererste Station. Und jetzt ratet mal, was Ihr gewinnen könnt! Freikarten zur CMT – jawohl!


Gewinnspiel: 3×2 Freikarten zur CMT Stuttgart 2019

Ihr könnt 3×2 Freikarten gewinnen um damit im kommenden Jahr selbst die CMT 2019 in Stuttgart besuchen zu können. CMT, das ist wirklich eine Weltreise in einem einzigen Tag und macht riesengroßen Spaß!

>>>> Um zu gewinnen kommentiert mir bitte unter diesem Artikel welche Reisen für Euch im kommenden Jahr anstehen oder was Ihr in Sachen Reisen plant!

(Teilnahmebedingungen am Ende des Artikels. )

Messeinfo: Die CMT 2019 findet vom 12.01.-20.01.2019 in der Landesmesse Stuttgart statt. Tageskarten bekommt man online für 13 Euro, vor Ort kosten sie 15 Euro.


Da es zu allen Reisen ausführliche Blogartikel gab, bzw. demnächst noch geben wird (da ich gerade fleißig am aufarbeiten des chaotischen Jahres bin) zeige ich Euch hier lediglich einen Fotoüberblick der einzelnen Reiseziele. Durch Klick auf die Orte kommt Ihr direkt zu den ausführlichen Reiseberichten.

Januar/Februar: Lippertsreute am Bodensee

Einkehr im ‚Landgasthof Keller‘ auf dem Weg zum Narrenbaumstellen

März: Meiningen in Thüringen

März: Rhön

März: Erfurt und Leipzig (Reisebericht folgt…)

 

März: Südtirol „Hotel Schneeberg“ und „Feuerstein Nature Family Resort“

April: Stuttgart

April: Neu-Ulm

Foto: Dominik Kast

April: Bad Tölz (Reisebericht folgt…)

April: Brodenbach

Die Bloggertruppe beim #abenteuerbrodenbach

April: Speyer (Reisebericht folgt…)

April: Karlsruhe

Mai: Braunschweig

Mai: Nordsee

Mai: Wietzen

Auf den Kräuterfeldern von Pascoe Naturmedizin.

Mai: Wetzlar in Niedersachsen

Mai: Pfalz (privat)

Juni: Schwarzwald

Juni: Thüringen 

Juli: Nürnberg & Fürth

Juli: Chiemsee (privat)

Juli: Altenmarkt-Zauchensee (Österreich) (Reisebericht folgt…)

August: Esslingen (Reisebericht folgt…)

August: Würzburg

August: Schwarzwald (Reisebericht folgt…)

 

September: Südtirol „Wellnesshotel Engel“ und „Cavallino Bianco Family Resort“ (Reiseberichte folgen…)

September: Gardasee

Das wird das einzige Foto, welches ich aus einem wunderschönen (uns sehr privaten) Urlaub am Gardasee hier zeige… Es wird in dem Fall auch keinen Reisebericht geben.

Oktober: Bodensee (Reisebericht folgt…)

Ganz bewusst haben wir im November eine Reisepause eingelegt um unseren Umzug über die Bühne zu bringen. Im Dezember musste ich leider zwei geplante Kooperationen absagen. Diese werden wir aber direkt im neuen Jahr nachholen.

Was für ein Jahr!

Kooperationen und Projekte 2018

Das Jahr hat natürlich nicht nur Reisen gebracht, sondern auch viele spannende andere Kooperationen und Projekte für meinen Blog.

Und zum Ende des Jahres gab es noch ein großes Update für meinen Vegan Guide Ulm und Umgebung, der nun wieder absolut topaktuell online steht. Die neue Printversion erscheint demnächst.

Kochkurse 2018

Auch in diesem Jahr habe ich wieder viele schöne Kochkurse geben dürfen. Von Junggessellinnenabschieden bis hin zu Kochkursen an Kochschulen war alles mögliche dabei. Im Januar habe ich beispielsweise im Haus der Familie gekocht und im September hatte ich einen superlustigen JGA in Neu-Ulm geleitet. Diese zwei Kurse sind mir besonders schön in Erinnerung. 2019 wird es natürlich auch wieder diverse Kurse geben. Die Details dazu folgen demnächst. Stay tuned!

Superlustiger JGA im September in Neu-Ulm

Umzug

Das vermutlich größte Thema in der zweiten Jahreshälfte war unser Umzug in ein anderes Haus, der sehr nervenaufreibend war (und auch immer noch ist aus diversen Gründen). So ein Umzug ist immer eine einschneidende Veränderung im Leben. Es war nicht mein Plan, dass mein Sohnemann bereits in seinem zweiten Lebensjahr so ein Chaos über sich ergehen lassen muss. Aber manchmal kommt es eben anders als man denkt.

LIVING #makethisahome – Meine neue Themenkategorie hier auf dem Blog wurde dem Umzug geschuldet ins Leben gerufen. Es gab schon ein paar Artikel, in denen man einen kleinen Einblick in unser neues Zuhause bekommen konntet. So wird es auch durchaus weitergehen, denn ich entwickle wahnsinnigen Spaß an Interiorthemen und auch wieder an DIY-Projekten.

2019 – Benutz dein Hirn!

Am 20.12. ist Alexander Gerst aus dem Weltall zurück gekehrt. Der hübsche Mann lebt ja gar nicht so weit weg von hier und wird dadurch hier ständig im Radio etc. begleitet. Es gibt eine Videobotschaft von ihm, welche er im All für seine künftigen Enkelkinder aufgezeichnet hat. Ihr müsst Euch dieses Video unbedingt anschauen (ca 5 Minuten) und danach bitte ich Euch Euer Hirn einzuschalten und zu überlegen, was Ihr für Euch selbst tun könnt. Mir hat es wieder ein kleines bisschen mehr die Augen geöffnet, dass ich auch noch zu oft zu nachlässig bin. Nachhaltigkeit! Das ist das Stichwort. Ich werde versuchen dies im neuen Jahr wieder mehr im Fokus zu haben und auch hier zu teilen. Noch mehr als ich es jetzt eh schon habe und tue.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=4UfpkRFPIJk&t=6s

Ich hoffe sehr, Ihr begleitet mich weiterhin auf der Reise und wendet meine Tipps auch für Euch an. Ich möchte in 2019 wieder mehr Tipps geben, die jeder zuhause umsetzen kann. Auch vegane Rezepte soll es endlich wieder geben. Das hat es in 2017 und 2018 aus Zeitgründen fast gar nicht gegeben hier. Ich möchte mich und Euch wieder mehr für veganes Kochen und veganes Essen begeistern. Denn die Gründe und die Folgen sind so wichtig!

Auch in Sachen Plastikfrei und Müllfrei leben möchte ich aktiver werden und auch diese Themen verstärkt hier einfließen lassen.

Gibt es Themen, die Ihr Euch wünscht?

2019 möchte ich außerdem wieder vermehrt in die Projektarbeit gehen. Ich habe schon einige coole Themen auf meiner Liste und ein paar Sachen sind auch schon in den Startlöchern, wie beispielsweise die Neuauflage der Druckversion meines Vegan Guides für Ulm und Umgebung. STAY TUNED!

Reisen in 2019

Auch 2019 wird nochmal ein Reisejahr werden. Zumindest bis August, denn im September kommt die Kindergarten-Bremse (zumindest, wenn wir überhaupt einen Platz bekommen…). Es gibt schon einige konkrete Programmpunkte für 2019:

Direkt im Januar geht es nach Stuttgart zur CMT Reisemesse in Verbindung mit einem Aufenthalt in einem Sleeperoo. Kennt Ihr nicht? Dann wirds aber Zeit! Ich stell es Euch dann natürlich ausführlich vor.

Im Februar geht es nach München zur f.re.e Reisemesse in Verbindung mit einem Aufenthalt im Holiday Inn Munich City Center.

Im März steht dann die ITB Reisemesse in Berlin an, zu welcher ich natürlich fahren werde und der Termin ist perfekt für ein paar Tage in der Hauptstadt bevor es dann Ende März wieder mal in den schönen Schwarzwald geht.

Im April stehen Düsseldorf und Köln auf dem Programm. Im Mai geht es nach Bad Kohlgrub und im Juni voraussichtlich abermals nach Köln.

Im Juli zieht es uns nach Oberstaufen und im September an den Bodensee.

Soweit so gut, aber der Kalender hat trotzdem noch viele Lücken!


VIELEN DANK!

Ich möchte allen Kooperationspartnern und Kunden auf diesem Wege danken für eine tolle Zusammenarbeit in 2018! Ich bin sehr gespannt auf alles was kommt und freue mich auf neue (und natürlich auch bereits geplante) Projekte, Reisen und Kooperationen.

Es gab in diesem Jahr zum Glück nur eine einzige Situation in dem eine Kooperation schief lief, weil sich der Kooperationspartner nicht mehr gemeldet hat und auch auf Kontaktaufnahmen meinerseits nicht mehr reagiert hat. Das ist aber zum Glück der absolute (ärgerliche) Einzelfall gewesen. Alle anderen Projekte und Kooperationen liefen super. Auch brachte 2018 viele schöne neue Kooperationspartner und Ansprechpartner, aus denen sich teilweise auch wirklich ein toller regelmäßiger Kontakt entwickelt hat in dem man sich gegenseitig unterstützt. Ohne Kooperationen wäre es nicht möglich einen Blog wie diesen am Leben zu erhalten und dadurch auch noch Geld zu verdienen. Das ist Luxus und ich bin auch zum Ende diesen Jahres wahnsinnig dankbar dafür, dass ich dies meinen Job nennen darf!

So darf es weitergehen. Ich bin bereit!

Vegtastische Grüße!

Sabrina


Teilnahmebedingungen Gewinnspiel:

  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt per Email.
  • Die Freikarten werden im Anschluss ebenfalls per Email versendet und können selbst ausgedruckt werden.
  • Einsendeschluss ist 31.12.2018 – 24 Uhr.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Mehrmalige Teilnahme pro Tag erhöht die Gewinnchance nicht.

##KOOPERATION: Das Gewinnspiel entstand in Zusammenarbeit mit der Landesmesse Stuttgart GmbH. Vielen lieben Dank dafür!

Teilen...

Vegtastisch

Ich heiße Sabrina und lebe in einem Häuschen bei Neu-Ulm in Bayern. Seit 2016 bin ich Mama eines kleines Bubs. Ich liebe es zu reisen - mit dem Rad, dem Auto, der Bahn. Ich schreibe über die verschiedensten Themen und versuche dabei das Thema Nachhaltigkeit immer im Fokus zu haben.
Vegtastisch

17 thoughts on “2018 – Rückblick auf ein spannendes (Reise-)Jahr und kleiner Ausblick auf 2019 – mit Ticketverlosung für die CMT Reisemesse

  1. Melli

    Hi, mein Freund und ich würden total gerne auf die Messe um uns inspirieren zu lassen!
    Eigentlich war der diesjährige Plan Verwandte in Amerika zu besuchen. Allerdings muss das leider leider noch mal aufgeschoben werden.
    Wir waren die letzten Jahre hauptsächlich in Europa unterwegs (Österreich, Griechenland, Island, Italien). Würden aber so gerne wieder eine Fernreise machen. Kanada, Neuseeland… aber ich reise auch gerne durch Deutschland und Österreich. Eigentlich ist es immer schade wenn man rund um den Globus viele Orte besucht hat, aber die Städte im eigenen Land kennt man nicht.

    Reply
  2. Ingo Metz

    erstmal ein nettes Hallo,
    also Fix geplant und gebucht sind 4 Tage Barcis nach Italien im Juni, zum Motorbootrennen. Im August sind wir in Ungarn für mal 7 Tage, bei gefallen, gerne bereit zu verlängern. Wenn es Kalt genug wird sind im Januar/Februar/März Kurzreisen zu Eisrennen nach Österreich geplant. Nun ja, dann kommen bestimmt wieder einige spontane Übernachtungen zusammen in CZ, Frankreich, Luxermburg, Belgien, Österreich, Schweiz, Niederlande. LG Ingo

    Reply
  3. Heike

    Wir möchten nächstes Jahr wieder nach New York fliegen und planen weiterhin einen Campingsurlaub an der Nordsee. Auf der CMT kann man sich immer tolle Infos dazu holen. Wir würden uns daher sehr über die Tickets freuen und wünschen einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

    Reply
  4. Klaus

    möglichst viele 🙂

    ein paar Tage Deutschland (vielleicht sächs Schweiz)
    Kos
    im November auf die Kanaren

    Reply
  5. Pingback: Saisonkalender Januar: Äpfel und Birnen, das wars?vegtastisch.de

  6. Pingback: Städtereisen in Deutschland geht immer: Ein Wochenende in Speyervegtastisch.de

  7. Pingback: Esslingen am Neckar: Oma-Mama-Kind-Städtereise - vegtastisch.devegtastisch.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*