Überlingen am Bodensee: Meine persönlichen Ausflugstipps

ANZEIGE

Während unseres Aufenthaltes in einer Ferienwohnung im Landgasthof Keller in Lippertsreute bei Überlingen am schönen Bodensee haben wir natürlich auch ein bisschen die Gegend erkundet.

Überlingen & weitere Ausflugsziele

Natürlich haben wir uns Überlingen in Ruhe angesehen. Was für ein hübsches Städtchen und am Wasser ist die Lebensqualität ja angeblich auch noch höher. Ich jedenfalls fühle mich sehr wohl, wenn Wasser in der Nähe ist. Ein bisschen erinnert mich Überlingen an Zürich.
Ich finde Überlingen toll und ganz besonders positiv aufgefallen ist mir die große Zahl an Second Hand Shops und kleinen besonderen Läden, wie beispielsweise einer Nudelmanufaktur.
Während unseres Aufenthalts haben wir den Haustierhof Reutemühle besucht und ich durfte ein bisschen in der Bodensee-Therme in Überlingen ausspannen. Natürlich gibt es noch viel viel mehr zu entdecken, aber wer will denn schon Freizeitstress im Urlaub?

Weitere Fotos aus Überlingen gibt es in Teil 1 des Reiseberichts…

Haustierhof Reutemühle

Nur 5 Autominuten entfernt vom ‚Landgasthof Keller‘ befindet sich der Haustierhof Reutemühle, der Bodensee-Zoo. Leider war es am Tag unseres Besuchs ziemlich kalt, so dass wir uns nicht ganz so viel Zeit gelassen haben für den Rundweg über den riesigen Hof als sicherlich bei gutem Wetter. Aber toll war es trotzdem. Wir haben auch jetzt schon fest beschossen, dass wir nochmal wieder kommen, wenn der Junior größer ist und mehr versteht.

Am Eingang könnte man noch vermuten, es handle sich um einen „normalen“ Bauernhof mit Katzen, Hühnern und Pferden. Schnell wird es aber bunt und spannend. Das Anwesen ist wirklich groß und an jeder Ecke gibt es was zu entdecken. Auch genügend Spielplätze und Stationen für Pausen sind vorhanden. Im Sommer, da bin ich mir sicher, lässt es sich hier mit den Kids bestimmt den ganzen Tag aushalten.

Mein persönliches Highlight war ein unglaublich zutraulicher Pfau, der mir fast noch aus der Hand gefressen hätte. Mein Junior dagegen hatte besonders viel Freude an einem Klangspiel aus Rohren. Und Oma hatte wie immer am meisten Freude am Enkel.

Kinder unter 3 Jahren haben hier freien Eintritt übrigens. Erwachsene zahlen 10 Euro und für Kinder ab 3 Jahren kostet der Eintritt 4,50 Euro. Am Eingang kann man Futtersäckchen für 1,50 Euro kaufen. Auch trockenes Brot lieben viele der Tiere auf dem Hof.

Impressionen vom Haustierhof Reutemühle

Genügend Möglichkeiten zum Spielen und Toben sind ebenfalls vorhanden auf dem großen Areal des Haustierhofs.

Fast hätte er mir aus der Hand gefressen…

Bodensee-Therme Überlingen

Ich bin ein absoluter Sauna-Fan. Im Urlaub ist es für mich das Highlight, wenn es eine Sauna gibt und natürlich ist es für mich ein Muss diese dann auch zu besuchen – allein. Dank Oma durfte ich mir eine kleine Auszeit vom Mama-Sein nehmen und die Bodensee-Therme Überlingen erkunden.

Die Therme liegt direkt am Bodensee und wer sich nach dem Saunagang traut, darf sich direkt im eiskalten See abkühlen. Ich bin ein alter Schisser was Kälte angeht und habe mich daher aufs klassische Duschen beschränkt. Die Aussicht aber ist fantastisch. Man sitzt in der Sauna und kann auf den See blicken und wenn die Wolken sich verziehen kann man gegenüber sogar die Bergkette sehen. Traumhaft. Dieser Blick war mir leider wegen der Witterungsverhältnisse nur kurz erlaubt aber ich konnte erahnen wie spektakulär die Sicht bei Sonne sein muss.

Im Thermenbereich war ich nur ganz kurz, ich wollte jede Minute fürs Saunieren auskosten. Hier kam ich voll auf meine Kosten.

Die Tageskarte für Therme inklusive Sauna beläuft sich auf rund 23 Euro. Der Thermenbesuch alleine kostet für den kompletten Tag 13 Euro. Die 10 Euro Aufpreis für den Saunabereich sollte man sich auf jeden Fall gönnen, wenn man richtig schön entschleunigen will. Besonders die Saunen im Außenbereich sind einen Besuch wert.

In der Sauna bzw. Therme habe ich keine Fotos gemacht, da ich natürlich die anderen (nackten) Gäste nicht stören wollte.

Ausblick auf den See – wer sich traut darf drin baden um sich abzukühlen nach dem Saunagang.

Wart Ihr schon einmal in der Gegend um Überlingen? Was sind Eure Bodensee-Tipps?

What´s next?

Eigentlich wollte ich heute nach Nürnberg zur Biofach Messe fahren. Innerhalb kürzester Zeit hat es hier jedoch soviel Schnee vom Himmel gegeben, dass es mir absolut unmöglich war die Strecke auf mich zu nehmen ohne auf der Fahrt tausend Tode zu sterben. Vermutlich hätte ich statt 2 Stunden 5 Stunden gebraucht… Schade, denn ich hatte mich wirklich auf die Messe und viele bekannte Gesichter und Kooperationspartner gefreut. Stattdessen hatten wir einen schönen Tag bei Oma und ich hatte Zeit diesen Artikel zu erstellen.

Und eigentlich ist es auch nur halb so wild, denn bereits am Mittwoch geht es nach München. Dort findet die f.re.e Reisemesse statt. Ab morgen gibt es hier auf dem Blog übrigens auch Eintrittskarten dafür zu gewinnen. Stay tuned!

Vegtastische Grüße!

Sabrina

Melde dich jetzt zum VEGTASTISCH-Newsletter an um auch in Zukunft nichts zu verpassen!

[mc4wp_form]

 

## KOOPERATION: Dieser Reisebericht entstand in Zusammenarbeit mit der Überlingen Marketing und Tourismus GmbH. Vielen Dank für die Einladung.

Teilen...
Vegtastisch

Vegtastisch

Ich heiße Sabrina und lebe in einem Häuschen bei Neu-Ulm in Bayern. Seit 2016 bin ich Mama eines kleines Bubs. Ich liebe es zu reisen - mit dem Rad, dem Auto, der Bahn. Ich schreibe über die verschiedensten Themen und versuche dabei das Thema Nachhaltigkeit immer im Fokus zu haben.
Vegtastisch

3 thoughts on “Überlingen am Bodensee: Meine persönlichen Ausflugstipps

  1. Pingback: Auszeit im "Landgasthof Keller" in Lippertsreute - Warum die Wahl der Unterkunft mit Kind besonders wichtig ist auf Reisen - vegtastisch.devegtastisch.de

  2. Kathy Loves

    Oh wie schön das ist mit den ganzen Tieren. Ich glaube da bräuchte ich mit meiner Kleinen gar keine anderen Aktivitäten mehr planen. Nur Tiere ansehen und streicheln 😀

    Liebe Grüße
    Kathy

    Reply
  3. Pingback: Hallo März! Bye Bye Februar. Rückblick & Gewinnspielvegtastisch.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*