Schön schwäbisch: Schnitzel in allen Varianten – aber alle vegan!

Auch wenn die Zeit des großen Schlemmens nach Weihnachten eigentlich erst mal vorbei ist habe ich mir heute trotzdem verschiedene vegane Schnitzelvarianten angeschaut. Wir hier im schwäbischen Ländle lieben einfach das Schnitzel!

Das Problem an traditionellem Schnitzel? Es wird aus Fleisch gemacht…

Aber was isst eigentlich ein Veganer, wenn er richtig Lust auf ein schönes traditionelles paniertes Schnitzel mit Kartoffelsalat hat?

Von ein paar Marken gibt es inzwischen bereits Produkte aus Fleischersatz. So zum Beispiel von LikeMeat, welches ich bereits getestet habe (zum Artikel).

Foto 3

Für Vegetarier gibt es auch Schnitzelvarianten aus Milch, z.B. von Valess (zum Artikel).

Milchschnitzel von Valess

Milchschnitzel von Valess

In einem meiner Vegan-Kochkurse haben wir vor Kurzem Süßkartoffelschnitzel gemacht. Diese kamen bei den Teilnehmern wirklich gut an.

Foto 16

Bei einem Event in Stuttgart gab es Auberginenschnitzel. Auch diese waren absolut lecker.

IMG_6805

Besonders lecker finde ich auch Sellerieschnitzel. Schnitzel aus Gemüse funktionieren eigentlich immer gleich: Gemüse ein paar Minuten in kochendem Wasser blanchieren, etwas abkühlen lassen und dann zunächst in Sojamehl und Wasser und anschließend in Paniermehl oder zB Cornflakes wenden. Anbraten, fertig!

Sellerieschnitzel

Sellerieschnitzel – wenn auch mit leicht missglückter Panade

Heute habe ich Schnitzel aus weißen Bohnen gemacht. Nach einem Rezept aus dem Kochbuch „The Lotus and the Artichoke“ von Justin P Moore. Das war auch sehr sehr lecker! Dazu gab es Kartoffelsalat und Rosenkohl.

Foto 28.12.14 18 05 00

Ihr seht, Schnitzel gibt es in vielen tollen Varianten – ganz ohne Fleisch! Und sicherlich kommen noch viele Ideen dazu.

Vegtastische Grüße!

Sabrina

Teilen...

Vegtastisch

Ich heiße Sabrina und lebe in einem Häuschen bei Neu-Ulm in Bayern. Seit 2016 bin ich Mama eines kleines Bubs. Ich liebe es zu reisen - mit dem Rad, dem Auto, der Bahn. Ich schreibe über die verschiedensten Themen und versuche dabei das Thema Nachhaltigkeit immer im Fokus zu haben.
Vegtastisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*