April April – da mach ICH was ich will…

Der April ist vorbei und im Gegensatz zu den letzten Monaten hatte ich in diesem Monat lediglich eine Fokusliste für den Business-Teil meines Lebens. Das heißt nicht, dass ich mein Privatleben in diesem Monat vergessen habe. Natürlich habe ich trotz allem auch noch ein Privatleben. Und auch diesen Monat war es kunterbunt wie eigentlich immer – aber businessmäßig ist diesen Monat eben auch mal wieder sehr viel passiert.

Erste Reise des Jahres

Aus Zeitgründen musste ich in diesem Monat zwei Reisen, die mir angeboten wurden leider ablehnen. Zum Einen wäre es nach Dortmund zum E-Bike-Festival gegangen. Zum Zweiten wäre eine Bloggerreise nach Erfurt angestanden. Aber mit Kind sind mir solche Kurzreisen mit viel Programm ehrlich gesagt im Moment zu stressig.

Diesen Monat hatten wir dennoch die erste Reise dieses Jahres und es war richtig schön! Die ausführlichen Reiseberichte zu den beiden besuchten deutschen Städten Bonn und Düsseldorf folgen noch in den nächsten Tagen. Hauptgrund für die Reise war die Tatsache, dass ich einmal die berühmte Bonner Kirschblüte in echt sehen wollen. Hierfür kommen sogar Chinesen extra angereist obwohl dort die Kirschblüte ja quasi erfunden würde (ich mach nur Spaß…). Und es hat sich gelohnt! Wir hatten unglaubliches Glück, denn die Reise war schon sehr lange geplant gewesen und man weiß ja heutzutage nie so genau was das Wetter und die Natur in Deutschland so machen. Aber die Blüte stand in voller Pracht in den Tagen, die wir da waren und ich war überwältigt von der Schönheit.

Wieder einmal hat sich gezeigt: Deutschland, du bist toll! Ich musste kein Flugzeug besteigen um ganze Straßen voller Kirschbäume in voller Blüte zu sehen. Meine Freundin ist vor ein paar Jahren nur wegen der Kirschblüte nach Japan geflogen – und hat keine zu sehen bekommen. Man muss zeitlich echt Glück haben. Ein Regen oder zuviel Wind und die Bäume sind oftmals innerhalb kürzester Zeit schon wieder total abgeräumt. Lucky us!

 

Blogartikel im April

Saisonkalender für April

Kochkurs bei einem tollen Junggesellinnenabschied

Gewinnspiel zum Buch „Zuckerfrei mit Kindern“ (Gastartikel)

Vegane Süßigkeiten zu Ostern

Gewinnspiel zum Buch „Plastikfrei für Einsteiger“ 

1 Jahr KLARE KANTE

Gewinnspiel Freikarten zur „Fair Handeln“ Messe

Messebericht zur „Veggienale & Fairgoods“ in Nürnberg (Gastartikel)

Gewinnspiel Bioblo-Bausteine für nachhaltige Kids

Gastartikel: Ist pflanzliches Eiweiß gesünder?

Buchvorstellung und Gewinnspiel „Meine Gesundheitsformel“ (Gastartikel) Achtung, das Gewinnspiel läuft noch!

Kochkurse bei JGAs

Nach wie vor sind die beliebtesten Anlässe, für die meine Kochkurse gebucht werden Junggesellinnenabschiede. Aus diesem Anlass gibt es hier auf dem Blog nun eine Seite, über die man Anfragen für solche Kochkurse stellen kann. Hier entlang…

VEGAN GUIDE für Ulm, Neu-Ulm und Umgebung

Die heimische Presse hat in diesem Monat über meinen neuen VEGAN GUIDE berichtet, so zum Beispiel Citystories Ulm. Ich war zu einem Interview bei RadioFreeFM in Ulm. Auch ein paar Blogger fanden den Guide spannend, so zum Beispiel Zwei die reisen und Vegan im Allgäu. Außerdem gab es eine ganze Seite im „wohin“-Magazin für Ulm und Neu-Ulm (Online blättern…)

KLARE KANTE

Im April hatte ein Großteil meiner Arbeit mit dem Unverpackt Laden KLARE KANTE zu tun. Der Unverpackt Laden hatte 1-jähriges Jubiläum. Ich durfte die neue Website programmieren, Produktshootings durchführen und an einem bisher noch geheimen Folgeprojekt für den Laden arbeiten.

Natürlich hat diese Tätigkeit auch bewirkt, dass ich mir für mein eigenes Leben noch mehr Gedanken in Punkto Nachhaltigkeit mache. Ich habe diesen Monat also endlich damit angefangen so plastikfrei wie möglich einzukaufen und zu leben. Wow, ich kann nur sagen, das ich eine ganz schöne Herausforderung. Macht aber tierisch Spaß! Leider macht es einem die Konsumlandschaft in Deutschland total schwer, das Thema konsequent durchhalten zu können.

Projektschmiederei

Ich hab eigentlich immer irgendwelche Projekte am laufen und diese passen ganz oft nicht 100% zu VEGTASTISCH inhaltlich. Zwar sind alle meine Projekte immer aus dem Bereich Nachhaltigkeit aber alles passt nun trotzdem nicht wirklich hier auf den Blog. Oft sind die Projekte auch sehr lokal interessant und daher möchte ich Euch hier damit nicht ‚überfordern‘, wenn es Euch am Ende gar nicht betrifft.

Um den Projekten künftig online aber dennoch eine Präsenz zu schaffen bzw. eine Plattform zu bieten habe ich in diesem Monat kurzerhand nochmals eine Website gebaut: Die Projektschmiederei – Dort wird es künftig all meine Projekte zu sehen geben, die nicht direkt etwas mit dem Blog zu tun haben. Nach und nach werde ich die Seite jetzt noch mit etwas mehr Leben füllen. Wundert Euch also nicht, falls es hier tageweise etwas ruhiger zu geht. Dann hänge ich vermutlich auf der anderen Seite fest…

 

Weitere spannende neue Projekte

Wie es bei mir eigentlich immer der Fall ist laufen einige Projekte parallel. Da der VEGAN GUIDE für Ulm, Neu-Ulm und Umgebung jetzt verteilt ist und sozusagen ‚läuft‘ habe ich auch wieder etwas mehr Luft für neue Taten. Da diese aber noch Top Secret sind gibt es dazu erst an gegebener Stelle mehr Infos. Soviel kann ich schon sagen: Ein paar neue Webseiten wird es geben und außerdem einen weiteren Vegan Guide in einer anderen Stadt… pssssssssst…. 🙂


Der April in Bildern

Blick vom Rheinturm in Düsseldorf

Am Rhein in Düsseldorf

Skatepark Düsseldorf

Ostern

Geheimprojekte bei KLARE KANTE


Ich hoffe, Euer April war auch so super bunt und abwechslungsreich. Ich bin täglich froh, mein Business so zu gestalten wie ich will. Ich hoffe, Ihr seid auch happy mit dem was Ihr beruflich tut. Wenn nicht: ÄNDERN!

Was bringt der Mai?

Im Mai geht es direkt spannend weiter. Neben vielen vielen tollen neuen Projekten und Kooperationen geht es im kommenden Monat gleich zweimal auf Reisen. Wir werden also nur die Hälfte des Monats zu Hause sein. Das heißt für mich: doppelt Gas geben und viel Tapetenwechsel. Vorfreude pur! Und ja, natürlich reisen wir auch diesmal innerhalb Deutschlands und erkunden wieder einige neue Ecken, die wir noch nicht kennen. Begleitet mich gerne live bei Insta…

Vegtastische Grüße

Sabrina

Teilen...

Vegtastisch

Ich heiße Sabrina und lebe in einem Häuschen bei Neu-Ulm in Bayern. Seit 2016 bin ich Mama eines kleines Bubs. Ich liebe es zu reisen - mit dem Rad, dem Auto, der Bahn. Ich schreibe über die verschiedensten Themen und versuche dabei das Thema Nachhaltigkeit immer im Fokus zu haben.
Vegtastisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*