Der „Tölzer Veg“ in Bad Tölz: eine ganze Ortschaft im Zeichen des Veganismus – inkl. Gewinnspiel für eine vegane Auszeit!

ANZEIGE

2017 hatte ich zum ersten Mal vom „Tölzer Veg“ gehört. Das war auf dem Nürnberger Heldenmarkt. Ziemlich spontan habe ich dann auch direkt eine Reise nach Bad Tölz organisiert, um den „Tölzer Veg“ live zu erleben. Ganz grob erklärt handelt es sich beim „Tölzer Veg“ um ein paar Wochen im Jahr, in denen sich Bad Tölz dem Veganismus widmet. Bad Tölz ist übrigens Kurort, liegt ca. 50 km südlich von München und direkt an der Isar. Bekannt ist Bad Tölz vielen sicherlich vor allem dank der TV-Serie „Bulle von Tölz“. (Fun-Fact: Es gibt in Bad Tölz ein ganzes Museum dazu!)

Der „Tölzer Veg“ – Die vegane Auszeit in Bad Tölz

Immer im Frühjahr und Herbst jeden Jahres findet der „Tölzer Veg“ in Bad Tölz statt – auch die „veganen Wochen“ oder die „vegane Auszeit“ genannt, ein Gesundheitsurlaub also. Während dieser Zeit bieten sechs Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen veganes Frühstück an. Zehn verschiedene Restaurants bieten vegane Speisen an und tagsüber kann man am bunten Rahmenprogramm teilnehmen und sich über das vegane Leben informieren. Kräuterwanderungen, Workshops, Vorträge und Sportaktivitäten sind dabei geboten. Auch Einheimische aus Bad Tölz nutzen das tolle Angebot innerhalb dieser vier besonderen Wochen.

Im Frühjahr 2018 feierte der „Tölzer Veg“ übrigens sein 10. Jubiläum und wir waren mittendrin.

Wir wohnten im „Posthotel & Gasthaus Kolberbräu“ in einem gemütlichen Familienzimmer mit schönem Blick direkt in die Altstadt von Bad Tölz. Das Angebot war inklusive Frühstück und veganem Abendessen (Spaghetti Bolognese).

Mittags hatten wir unser Mittagessen im Biomarkt „Biodelikat“ – vegane Burger. Und dazwischen machten wir noch einen Stop für ein veganes Eis im „Cristallino“.

Ich nahm außerdem Nachmittags am Workshop „Familienbacken ohne Ei“ teil, welcher von der Besitzerin des „Cafe im Süden“ geleitet wurde und hatte vor Ort ein paar interessante Gespräche.

Der nächste „Tölzer Veg“ 2019 findet von 26. April bis 26. Mai 2019 statt. Das genau Programm wird sicher bald veröffentlicht werden. Das Programm ist bei jeder rund aber annähernd gleich, so dass ich ein Blick aufs Programmheft vom Herbst 2018 für einen Überblick gut eignet. Zum Programm des „Tölzer Veg“…

Tolle Zusatzinfo für alle Versicherten der BKK ProVita: Die Krankenkasse bezuschusst einen Aufenthalt beim „Tölzer Veg“ mit bis zu 150 Euro. So kann man eine Woche veganen Gesundheitsurlaub bereits ab 306 € pro Person buchen bzw. das 4-Tage-Programm ist bereits ab 176 € pro Person möglich.  Mehr Infos… 

Weitere Informationen zum „Tölzer Veg“…

„Tölzer Veg“ bei Facebook…

Bad Tölz

Bad Tölz an sich ist übrigens auch unbedingt einen Besuch wert. Eine richtig hübsche oberbayerische Stadt, die zu erkunden es lohnt. Wir hatten herrliches Wetter und konnten so eine tolle kurze Auszeit genießen. Wir haben Bad Tölz für ein Wochenende besucht und uns richtig wohl gefühlt. Wären wir nicht auf der Durchreise gewesen hätten wir es es auch sicher noch länger hier ausgehalten und hätten dann sicherlich auch noch das Tölzer Land erkundet. Beispielsweise liegt auch der Tegernsee nur 15 Autominuten entfernt von Bad Tölz. Wanderer kommen in der Region um Bad Tölz auf jeden Fall auch auf ihre Kosten. All dies lässt sich perfekt mit einem Aufenthalt beim „Tölzer Veg“ verbinden.

 


Gewinnspiel: Du und deine Begleitung beim „Tölzer Veg“!

Als exklusives Valentinstags-Special darf ich an Euch 2 Übernachtungen im „Posthotel & Gasthaus Kolberbräu“ für 2 Personen im Doppelzimmer inkl. veganem Frühstück und 1 veganem Abendessen bei einem der Partner- Restaurants des „Tölzer Veg“ (nach Wahl) verlosen!

ACHTUNG: Der Gewinn ist nur im Zeitraum des „Tölzer Veg“ im Frühjahr 2019 (28.04.-26.05.2019) einlösbar!

Um zu gewinnen erzähle mir bitte in den Kommentaren wen du zum „Tölzer Veg“ mitnehmen würdest. Deinen Freund? Deine Mama? Oma? Eine Freundin?

Teilnahmebedingungen:

  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt per Email.
  • Der Gutschein wird im Anschluss per Post zugestellt.
  • Einsendeschluss ist 14.02.2019 – 24 Uhr. – Valentinstag also!
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Mehrmalige Teilnahme pro Tag erhöht die Gewinnchance nicht.
  • Der Gewinn ist nur im Zeitraum des „Tölzer Veg“ im Frühjahr 2019 (28.04.-26.05.2019) einlösbar (nach Verfügbarkeit)! Sollte das „Hotel Kolberbräu“ ausgebucht sein, darf der Gewinner auf ein anderen 3*-Hotel des „Tölzer Veg“ umbuchen.

Viel Glück!


Vegtastische Grüße!

Sabrina

 

##KOOPERATION: Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Referat für Stadtmarketing, Tourismus- und Wirtschaftsförderung Bad Tölz .

Weitere Informationen:

Tourist-Information Bad Tölz, Max-Höfler-Platz 1, 83646 Bad Tölz

Alle Infos unter www.bad-toelz.de/toelzerveg

Tel.: +49 (0)8041 / 78 67-17, info@bad-toelz.de, www.bad-toelz.de


Teilen...

Vegtastisch

Ich heiße Sabrina und lebe in einem Häuschen bei Neu-Ulm in Bayern. Seit 2016 bin ich Mama eines kleines Bubs. Ich liebe es zu reisen - mit dem Rad, dem Auto, der Bahn. Ich schreibe über die verschiedensten Themen und versuche dabei das Thema Nachhaltigkeit immer im Fokus zu haben.
Vegtastisch

78 thoughts on “Der „Tölzer Veg“ in Bad Tölz: eine ganze Ortschaft im Zeichen des Veganismus – inkl. Gewinnspiel für eine vegane Auszeit!

  1. Ute Hub

    Liebe Sabrina, ein spannender Beitrag! Den „Tölzer Veg“ kannte ich noch nicht, obwohl wir Fans der (Vor-)Alpen sind! Außerdem dringen wir grade tiefer in das Thema vegane Ernährung ein! Reisen würde ich mit meiner Kleinfamilie (Vater, Mutter, Kind) und an einem veganen Backkurs würde ich auch sofort teilnehmen…
    Liebe Grüße Ute

    Reply
  2. Anke

    Liebe Sabrina, ich finde das eine mega Möglichkeit, dass auch andere Esser veganes Essen probieren können und so dazu leichter hingeführt werden. Klasse Idee von Bad Tölz. Würde gerne gewinnen und eine Freundin mitnehmen, die überzeugte Fleischesserin ist. 🙂

    Reply
  3. Daniela Keppeler

    Ich würde meinen Freund mitnehmen, um ihm die vegane Lebensweise näherzubringen. Und um ihm zu zeigen, dass vegan richtig lecker sein kann und man auf nichts verzichten muss. Außerdem wäre es schön, wenn wir mal ein bisschen Zeit nur für uns alleine hätten.

    Reply
  4. Susanne

    Das wäre ja ein mega Gewinn <3. Ich würde den Mann mitnehmen. Dieses Jahr fällt der Urlaub eher knapp aus, da wäre das ein toller kurztrip!

    Reply
  5. Sally

    Meinen Mann würde ich mitnehmen. Nach 7 Jahren mit mir zusammen hat er nun von selbst seine Ernährung umgestellt und ist noch dazu ganz begeistert von den gesundheitlichen Vorteilen veganer Ernährung. Da lieb ich ihn ja gleich noch mehr. 🙂

    Reply
  6. Monika

    Was für eine schöne Aktion. Ich würde meinen Partner mitnehmen. Wir haben Ende April unser 5-jähriges ♡ und Essen beide vegan.

    Reply
  7. Christiane Wiedenmann

    Ich würde mich sehr sehr darüber freuen, würde gerne einen lieben Mann mitnehmen, der auch die vegane Küche sehr schätzt. Und vorallem wäre es nach dem umzugsstress perfekt! Lieben Dank schon mal für die Möglichkeit!

    Reply
  8. Lisa Baumgart

    Was für ein tolles Gewinnspiel?‍♀️❤️Ich würde gerne meine Freund mitnehmen ? er hat vor kurzem schon mal auf vegetarisch umgestellt und würde sich daher auch super über den Gewinn freuen ☺️

    Reply
  9. Anja Walke

    Der Beitrag über Bad Tölz ist super, das Tölzer Veg lässt einen bestimmt neues entdecken. Das würde ich gerne zusammen mit meinem Freund.

    Reply
  10. Juliane Loeser

    Ich würde meine Mama mitnehmen ❤ Sie kommt gebürtig aus Tölz und wohnt jetzt im schönen Sauerland. Leider sind das ca 650 km Entfernung. Viel zu weit ?Und da meine Mama am 24.4. Geburtstag hat, wäre das natürlich das perfekte Geschenk/Überraschung ?

    Reply
  11. Ramona Hein

    Wow! Das klingt spannend! Ich würde auf jeden Fall meine Freundin mitnehmen und ihr die schönen Ecken von Bad Tölz zeigen, während wir vegan genießen! 🙂

    Reply
  12. Ritter

    Mir war ja immer nur „der Bulle von Tölz“ ein begriff? aber das klingt ja mega, wusste garnicht dass es so einen Veganen Schatz in Bad Tölz zu entdecken gibt. Ich würde meine zwei Männer mitnehmen, wäre der erste Urlaub zu dritt. Vielleicht ist das Glück auf unserer Seite.
    Liebe Grüße

    Reply
  13. Regina Funk

    Meinen veganen Freund würde ich zu diesem interessanten Projekt mitnehmen. Seit 2 Jahren bin ich vegan und wünschte mir öffter, dass es mehr vegane Optionen gäbe ?In der Zukunft wird das so sein, da glaube ich dran. Vegetarismus war früher eine Seltenheit-heute normal-Vegan wird auch normal werden und nicht umständluch für den Koch, sondern Routine ?

    Reply
  14. Christina

    Hallo, ich würde meinen Freund mitnehmen oder meine liebste Arbeitskollegin, die schon sehr mit dem vegan-sein liebäugelt.

    Finde ich toll, dass Du uns ermöglichst, dabei zu sein.

    LG aus Augsburg,
    Christina

    Reply
  15. Margot

    Ich würde mich wahnsinnig freuen, zu gewinnen und würde meiner Mama und mit ein bisschen gemeinsame Zeit gönnen.

    Reply
  16. Sandra

    Hallo Sabrina.
    Ich würde gerne meinen Freund nach Bad Tölz mitnehmen. Durch ihn bin ich vegan geworden und zusammen sind wir das jetzt ca 4 Jahre. Bald sind wir 6 Jahre ein Paar und könnten mit der Reise unseren Jahrestag veiern. ?

    Reply
  17. Sandra

    Hallo.
    Ich habe meinen ersten gesendeten Kommentar nicht gesehen, deswegen nochmal einer. ?
    Ich würde gerne meinen Freund nach Bad Tölz mitnehmen. Super Typ und hat den Urlaub verdient.

    Reply
  18. Gertraud

    Ich würde sehr gerne in die wunderschöne Stadt Bad Tölz meinen Mann mitnehmen. Das wäre auch gleich tolles Valentinsgeschenk für eine tolle Auszeit

    Reply
  19. Sandra

    Ein tolles Gewinnspiel! Ich würde meinen Mann mitnehmen und mit ihm dort wunderschöne vegane Tage verbringen ?

    Reply
  20. Perry

    Ich würde sehr gerne Ehefrau mitnehmen, mit der ich seit über 30 Jahren verheiratet bin. Ein paar Tage in der historischen Stadt Bad Tölz wäre einfach toll und wir würden uns darüber riesig freuen.

    Reply
  21. Ildiko K

    Deine Fotos und Beiträge sind fantastisch. Da für uns Nachhaltigkeit und auch das Essen ein große Thema sind, bin ich gerade auf deine Seite gestoßen. Seit 2015 bin ich Mutter geworden und seit dem achte ich besonders auf die Ernährung. Wir haben das Glück, das Oma und Opa in Ungarn noch selbst Gemüse anbaut. Bisjetzt konnten wir immer Kartoffel und co Plastikfrei besorgen. Dank unsere Freunde die öfters nach Ungarn fahren, können meine Eltern uns immer mit saisonales Gemüse versorgen. Bad Tölz ist echt ein Vorreiter, hoffentlich werden bald in Augsburg auch mehr Lokale geben. Ich würde meinem Mann mitnehmen und natürlich unserer 3 jährige Tochter. lg

    Reply
  22. Rosi

    Meinen Schatz möchte ich einmal von veganem Essen und Leben überzeugen und daher würde ich meinen Ehemann sehr gern mitnehmen.

    Reply
  23. Sarah Buehler

    Ich würde meine liebe Mama mit einpacken und sie endlich in dem tollen Restaurant von der veganen Küche überzeugen. Sie zweifelt immer daran, ob dies schmeckt, möchte aber auch nicht probieren.

    Reply
  24. Thilo Becker

    Ich würde meine Freundin Mira mitnehmen. Wir beide verreisen unbeschreiblich gerne und lieben es, etwas neues zu entdecken. In Bad Tölz waren wir bis jetzt aber noch nicht. Durch deinen Bericht sind wir aber ziemlich neugierig geworden. Vor allem deshalb, weil wir uns seit 2 Jahren ebenfalls vegan ernähren und ständig auf der Suche nach guten Restaurants sind. Es geht uns aber nicht nur um die Ernährung. Wir versuchen auch im Alltag so gut es eben geht, auf tierische Produkte zu verzichten. Bad Tölz scheint dafür ja genau die richtige Stadt zu sein. Die „Tölzer Veg“ kannte ich bis jetzt ebenfalls noch nicht. Hört sich aber spannend an, bestimmt erhält man dort jede Menge Tipps. Über einen Aufenthalt würden wir uns jedenfalls riesig freuen!

    Reply
  25. Heike

    Da würde mich mein Mann Günter begleiten. Wir hätten im Reisezeitraum unser 34-jähriges – das würde total toll passen. Wir waren vor kurzem schon bei einem veganen Backkurs mit anschließendem Besuch eines veganen Restaurant und interessieren uns sehr für das Thema.

    Reply
    1. Vegtastisch Post author

      Hallo liebe Heike, HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Ihr dürft nach Bad Tölz zum Tölzer Veg! Bitte ruf deine Emails ab, dort habe ich dir alle Infos hin gesendet. Viel Spaß in Bad Tölz!

      Reply
  26. Jana

    Ich würde meine Mutter mitnehmen. Sie hat sich eine Auszeit verdient und interessiert sich auch sehr für die vegane Lebensweise, schafft es aber selbst im Alltag noch nicht. Sie würde sich riesig freuen 🙂

    Reply
  27. Birgit

    Ich würde natürlich meinen Freund mitnehmen wollen, würde ihn so gerne mit diesem tollem event überraschen wollen.

    Reply
  28. Michell

    Liebe Sabrina,
    passend zu unserem 7. Hochzeitstag am 28.04 würde ich natürlich meinen Mann einladen 🙂
    Gruß
    Michell

    Reply
  29. Zita B

    ich würde meinem Mann mitnehmen, wir sind frisch verheiratet und hoffe ,dass ich ihm weiterhin über die vegane Küche überzeugen kann.

    Reply
  30. Arnold

    Wow wäre eine Riesen vegane Überraschung zum Valentinstag für meine Herzensdame.

    Das wäre ein Highlight dieses Jahr #vegtastisch, da sie sich seit einem Jahr vegan ernährt und für den Tierschutz aktiv ist.

    Super um am Tölzer Veg Day die Stadt Bad Tölz zu entdecken und paar erholsame Tage zu verbringen.

    Reply
  31. Pingback: BKK ProVita - Die vegan-freundlichste Versicherung im Interview - vegtastisch.devegtastisch.de

  32. Tina P.

    Klingt spannend! Werde mir den Tölzer Veg auf jeden Fall genauer ansehen. Im Falle eines Gewinns würde ich natürlich meinen Göttergatten mitnehmen – mit ihm ist sowas halt am schönsten 😉
    Tolle Fotos übrigens, die machen wirklich Lust auf einen Besuch!

    Reply
  33. Birgit

    Ich hab bisher tatsächlich noch nie vom Tölzer Veg gehört. Danke für deinen informativen Bericht!
    Ich würde sehr gerne meine Mama mitnehmen, da könnten wir zusammen eine schöne Zeit verbringen und leckeres veganes Essen genießen 🙂

    Reply
  34. Juudy

    Ich würde natürlich meinen Freund mitnehmen!!! Leider ernährt er sich bisher noch recht ungesund und unbedacht… – das will ich dringend ändern! So eine kleine nachaltige Auszeit würde uns beiden guttun und ihm sicher auch die Augen öffnen!

    Reply
  35. Matti

    Ich würde mit diesem tollen Gewinn gern meiner Freundin eine Freude machen!!! In letzter Zeit sind wir beide ziemlich im Stress und vergessen dabei an uns selbst zu denken…

    Reply
  36. Christine S

    Würde gerne meinen Mann mit dem Kurztrip nach Bad Tölz überraschen, wir lieben die Natur, Nachhaltigkeit und vegetarischen Lifestyle. 💋💋💋💋💋💋💋💋💋💋💓💞💓💞💓💞 Daher ist Eure Aktion perfekt für uns. Bin gespannt wie die die Region unseren Lebensstil tragen wird. 💋💋💋💋💋💋💋💋💋💋💓💞💓💞💓💞

    Reply
  37. Miriam

    Ich würde meinen Papa mitnehmen. Seit er an Parkison erkrankt ist, ist die vegane Ernährung wichtiger denn je für ihn und seine Gesundheit. Die Reise wäre eine tolle Chance für uns ein paar wunderbare Tage zusammen zu verbringen.

    Reply
  38. Sabrina Braun

    Hallo liebe Sabrina,
    ich heiße auch Sabrina und bin 26 Jahre jung und würde mich über diesen Gewinn sehr freuen. Endlich einmal, bestellen ohne lange Erklärung, wenn Frau/Mann „Vegan isst“. Wie im Paradies. Ich würde zusammen mit meinem Freund oder Mutter fahren. Je nachdem, wer in diesem Zeitraum mit mir fahren könnte. Super, vielen Dank.

    Reply
  39. Maike

    Ich würde meinen Freund mitnehmen ☺️ Eine Auszeit tut immer gut und noch dazu kann man seinem Körper etwas Gutes tun 😉 Vegan kann so lecker sein oder das sollten alle mitbekommen 😉

    Reply
  40. Tibor

    𝑖𝑐ℎ 𝑤𝑢̈𝑟𝑑𝑒 𝑔𝑒𝑟𝑛 𝑚𝑖𝑡 𝑚𝑒𝑖𝑛𝑒𝑟 𝑤𝑢𝑛𝑑𝑒𝑟𝑏𝑎𝑟𝑒 𝐹𝑟𝑎𝑢 ℎ𝑖𝑛𝑔𝑒ℎ𝑒𝑛. 𝑆𝑖𝑒 𝑖𝑠𝑠𝑡 𝑣𝑒𝑔𝑎𝑛 𝑢𝑛𝑑 𝑣𝑒𝑟𝑠𝑢𝑐ℎ𝑡 𝑏𝑒𝑖 𝑢𝑛𝑠 𝑠𝑒ℎ𝑟 𝑎𝑢𝑓 𝑁𝑎𝑐ℎℎ𝑎𝑙𝑡𝑖𝑔𝑘𝑒𝑖𝑡 𝑧𝑢 𝑎𝑐ℎ𝑡𝑒𝑛. 𝑊𝑎̈𝑟𝑒 𝑠𝑖𝑐ℎ𝑒𝑟𝑙𝑖𝑐ℎ 𝑏𝑒𝑔𝑒𝑖𝑠𝑡𝑒𝑟𝑡 𝑑𝑎𝑏𝑒𝑖 𝑧𝑢 𝑠𝑒𝑖𝑛.

    Reply
  41. Julia

    Was für ein tolles Gewinnspiel und super Fotos von Bad Tölz, liebe Sabrina! <3
    Mein Mann und ich würden uns riesig freuen, ein vegtastisches Wochenende beim "Tölzer Veg" zu verbringen und allerlei Leckeres zu genießen 🙂

    Reply
  42. Nicole Ehlers

    Ich würde meinen Mann mitnehmen! Eine kleine Auszeit brauchen wir dringend, viel Stress auf der Arbeit, wenig Zeit für uns! Wir leben seit vielen Jahren vegetarisch, probieren aber auch öfter die vegane Küche! Vor Allem der Burger klingt spannend, und veganes Eis haben wir noch nie probiert!

    Reply
  43. Tabea Barth

    Meine Schwester ist vor kurzem dahin gezogen und wir haben sie bis jetzt noch nicht besucht. Deshalb würde ich mich freuen zu gewinnen und meinen Mann mitnehmen. Ich denke es wäre für uns alle spannenden den meine Schwester lebt nicht vegan:-)

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*