Sonntag ist Backtag: Apfel-Wölkchen

Etwas verspätet kommt hier mein „Wort zum Sonntag“ besser gesagt zum Backtag-Sonntag. Es gibt Apfel-Wölkchen, diese dauern ca 20 Minuten + 30 Minuten Backzeit.

Zutaten für 6 Stück:

1 Päckchen veganer Blätterteig
1 Apfel
2 EL Zitronensaft
100 g Sojajoghurt
3 EL Rohrzucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 EL Sojamehl
1/2 TL Zimtpulver
3 EL gemahlene Haselnüsse

Backofen zunächst auf 200 Grad vorheizen. Apfel schälen und in kleine Stücke schneiden und mit dem Zitronensaft vermischen. Den Sojajoghurt, Zucker, Vanillezucker, Sojamehl, Zimt und Haselnüsse verrühren.

Den Blätterteig in 6 gleich große Stücke schneiden und vorsichtig in Muffinförmchen legen, die Ecken noch draußen lassen.
Apfelstücke auf die Mulden verteilen und die Masse darüber geben. Teigecken locker darüber verschließen.
Bei 200 Grad ca. 30 min. backen. Fertig!

Dazu passt aufgeschlagene Pflanzensahne, z.B. Sojasahne.

Vegtastische Grüße!

Sabrina

Teilen...

Vegtastisch

Ich heiße Sabrina und lebe in einem Häuschen bei Neu-Ulm in Bayern. Seit 2016 bin ich Mama eines kleines Bubs. Ich liebe es zu reisen - mit dem Rad, dem Auto, der Bahn. Ich schreibe über die verschiedensten Themen und versuche dabei das Thema Nachhaltigkeit immer im Fokus zu haben.
Vegtastisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*