21. Dezember: ULM VEGAN CITY GUIDE – Mein ganz persönliches Weihnachtsgeschenk für Ulm!

Zuerst die schlechte Nachricht: Heute gibt es nichts zu gewinnen. – Zumindest nicht im klassischen Sinn.

Die gute Nachricht? Mein Ulm, heute möchte ich dir ein ganz persönliches Weihnachtsgeschenk machen: Mein ULM VEGAN CITY GUIDE.

Schon seit einiger Zeit sammle ich hier auf meinem Blog Adressen in Ulm und Umgebung mit veganem Speisenangebot in der Karte (Zum Artikel...). Nun sind schon einige Adressen zusammen gekommen und da immer wieder in diversen Facebook-Gruppen, Foren usw. die Frage nach Adressen in Ulm kommt zu denen man beruhigt gehen kann habe ich mir Folgendes überlegt:

EIN CITY GUIDE FÜR ULM: „VEGAN IN ULM“

Heute gibt es den City Guide für Euch als DOWNLOAD…. Praktisch im A4-Format, damit er ausgedruckt und gefaltet in jede Handtasche passt. Mein zusätzliches Goodie: Ab Anfang Januar gibt es den Guide zusätzlich im praktischen Pocketformat bei allen Adressen, die im Guide vertreten sind kostenlos für Euch zum Mitnehmen! Ich möchte mich ganz herzlich beim Hotel-Restaurant Meinl in Neu-Ulm/Reutti bedanken, die die Druckkosten hierfür übernommen haben. Ohne Sponsoren wären so etwas sicherlich schwierig zu verwirklichen. Auch bei Meinl gibt es zwei vegane Gerichte in der Speisekarte zu finden.

Gerne sende ich Euch die Printversion des Guides auch per Post zu (Kosten: 3 Euro). Hierfür bitte einfach eine Email an mail@vegtastisch.de.

Im Guide findet Ihr außerdem auch Adressen von Bioläden und Supermärkten in Ulm und Neu-Ulm. Ich hoffe sehr, Euch allen mit dem Guide ein schönes zusätzliches Weihnachtsgeschenk gemacht zu haben. Sowohl für Veganer in Ulm, als auch für Nicht-Ulmer, die einen Ausflug nach Ulm vorhaben und dabei einen Restaurantbesuch oder Ähnliches planen. Gerne dürft Ihr diesen Guide teilen, drucken, verschenken,…

An dieser Stelle möchte ich auch allen Adressen, die vertreten sind danken. Dafür, dass es Restaurantbesitzer und Ladeninhaber gibt, die sich an das Thema VEGAN herantrauen. Zwar ist das Angebot teilweise wirklich noch überschaubar, ABER BESSER ALS NICHTS! Viele andere Gastronomen können sich ganz klar noch eine Scheibe davon abschneiden, damit auch Veganer in Ulm künftig mit Spaß und Genuß Restaurants und Cafes besuchen können.

Außerdem danke ich meiner Grafikerin, Manuela Kropp die sofort überzeugt war als ich ich von der Idee erzählte.

Solltet Ihr weitere Adressen kennen, Anregungen oder Kritik haben – Schreibt mir! Die nächste Auflage meines Vegan City Guides plane ich für den Sommer 2015, in der Hoffnung, dass viele neue Adressen dabei sein können!

Und nun viel Spaß! DOWNLOAD…

 

Vegtastische Grüße!

Sabrina

 

Pssssssssssssssssssssssssssssst… Mein Terminplan für die ersten Monate in 2015 steht auch schon und hält viele Termine für euch bereit. Kochkurse, Vorträge und Events. Mehr Infos…

 

Teilen...
Vegtastisch

Vegtastisch

Ich heiße Sabrina und lebe in einem Häuschen bei Neu-Ulm in Bayern. Seit 2016 bin ich Mama eines kleines Bubs. Ich liebe es zu reisen - mit dem Rad, dem Auto, der Bahn. Ich schreibe über die verschiedensten Themen und versuche dabei das Thema Nachhaltigkeit immer im Fokus zu haben.
Vegtastisch

7 thoughts on “21. Dezember: ULM VEGAN CITY GUIDE – Mein ganz persönliches Weihnachtsgeschenk für Ulm!

  1. Sönne

    Wow! Vielen vielen Dank dafür! Bin gerade erst nach Ulm gezogen und kann es kaum etwas erwarten, mich durchzuprobieren! Ein perfektes Willkommensgeschenk für mich! Danke 🙂

    Reply
  2. Pingback: 23. Dezember: Nochmal ein kleines Goodie für mein schönes Ulm | vegtastisch.de

  3. Pingback: 2014 | vegtastisch.de

  4. Moritz

    Wohne zwar nicht mehr in Ulm, bin aber trotzdem noch mehrmals im Jahr da. Vielen Dank für den Guide – werde ihn bei einem meiner nächsten Besuche mal ausprobieren ;).

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*