`Ritex` und ich wünschen Euch viele Kinder! – inklusive Gewinnspiel

ANZEIGE

Nachdem es in den letzten Wochen sehr viele Reiseberichte meinerseits gab, möchte ich mich heute mal wieder einem anderen Thema widmen: Sex!

In Kooperation mit Ritex hatte ich ja schon mal einen Artikel darüber geschrieben, ob Sperma schlucken eigentlich vegan ist. In diesem Artikel habe ich damals auch das BIO-Gleitgel vorgestellt. Heute habe ich ein ganz spezielles Produkt aus dem Hause Ritex, über das es sich lohnt einen Artikel zu verfassen meiner Meinung nach.:

Ritex Kinderwunsch Gleitmittel

Das Ritex Kinderwunsch Gleitmittel kostet 19,99 Euro. Die Packung enthält 8 Applikatoren zu je 4 ml. Das Ritex Kinderwunsch Gleitmittel enthält keine Stoffe tierischen Ursprungs und ist insofern als vegan einzustufen. Klasse!

Ich selbst plane gerade zwar kein zweites Kind (alle Hände voll zu tun mit Nummer 1), aber habe viele Freundinnen, die es schon lange versuchen. Dies ist also kein Produkttest sondern vielmehr eine Vorstellung.

S0 sehr gönne ich allen Frauen der Welt Nachwuchs. Es ist zwar auch anstrengend aber wunderschön!

Ich persönlich habe auch meine Schwangerschaft damals total genossen. Ich hab mich selten so hübsch gefühlt und fand meine runden Bauch einfach nur klasse. Und als es endlich so weit war, dass alle mir die Kugel angesehen haben waren die fast 10 Monate auch schon wieder vorbei! Zack, Baby da! Wow!

Wir hatten Glück, das ist mir klar. Nicht bei allen ist das Kinder-Thema so einfach zu bewerkstelligen. Ritex hat mit dem Kinderwunsch Gleitgel genau an diesem Punkt angesetzt und versucht zu unterstützen mit dem Produkt. Nicht falsch verstehen, es handelt sich hier nicht um ein Allheilmittel sondern um eine Hilfestellung bei der natürlichen Empfängnis.

Um die Thematik korrekt wieder zu geben habe ich mir erlaubt an dieser Stelle die Produktbeschreibung des Herstellers einzufügen:

„Ritex Kinderwunsch Gleitmittel ist ein Medizinprodukt zur Anwendung im Vaginalbereich, um Paare mit Kinderwunsch bei der natürlichen Empfängnis zu unterstützen. Mit seinen hervorragenden Gleiteigenschaften gleicht es mangelnde Scheidenfeuchtigkeit (ausgelöst z. B. durch Stress, Einnahme von Medikamenten usw.) sehr gut aus.
Die meisten im Handel erhältlichen Gleitmittel sind auf den vaginalen pH-Wert der nicht-fruchtbaren Tage eingestellt (um 4,5) und mit Konservierungsmitteln versetzt. Eine solche Umgebung ist für Spermien hinderlich oder sogar tödlich, wodurch diese Gleitmittel für die Anwendung bei Kinderwunsch ungeeignet sind.
Klinische In-vitro-Studien belegen, dass das Ritex Kinderwunsch Gleitmittel bei Spermien wichtige Eigenschaften für eine erfolgreiche Empfängnis wie Motilität, Vitalität, Morphologie und Integrität der DNS sehr gut erhält.“ Quelle: Ritex

Ich finde, es klingt irgendwie ganz nachvollziehbar an welcher Stelle das Kinderwunsch Gleitmittel ansetzt. Es geht nicht nur darum, dass es `besser flutscht` und sich angenehmer anfühlt in erster Linie. Viel mehr geht es auch um die Tatsache, dass sich bei vielen Paaren ein enormer Stress aufbaut, wenn es nach den ersten Versuchen nicht klappt mir dem schwanger werden. Dieser Stress wirkt sich negativ aus auf den Körper der Frau.

Die meisten handelsüblichen Gleitgele sind eingestellt auf den pH-Wert von nicht-fruchtbaren Tagen (vielleicht weil hier eher Spaß der Grund für die Verwendung der Produkte ist?!). Außerdem enthalten sie oft Konservierungsmittel. Beides kann Spermien ausbremsen bzw abtöten. Normales Gleitgel ist bei Kinderwunsch also sozusagen ein totaler Schuss in den Ofen. Ich glaube, das wissen ganz viele nicht, die versuchen schwanger zu werden.

Das Ritex Kinderwunsch Gleitmittel dagegen schafft quasi eine perfekte Umgebung für die Spermien und somit die richtigen Voraussetzungen, um schwanger zu werden.

Anwendung:

Das Kinderwunsch Gleitmittel ist nicht zu verwechseln mit normalen Gleitgel. So muss das Gleitmittel an den fruchtbaren Tagen der Frau zu verwenden und zwar direkt vor dem Sex. Das Gleitmittel wird dabei aber nicht etwa beim Mann aufgebracht oder einfach aufgetragen bei der Frau. Mit Hilfe einer Applikation muss die Frau das Gleitmittel vor dem Geschlechtsverkehr einführen. Natürlich gibt es einen Beipackzettel zum Produkt.

Gewinnspiel: Ritex BIO Gleitgel & Ritex Kinderwunsch Gleitmittel

Um eins der beiden Sets zu gewinnen sende mir bitte eine Email mit dem Betreff `Kinderwunsch` mit Namen und Adresse an mail@vegtastisch.de (diesmal machen wir das Gewinnspiel aufgrund des heiklen Themas anonym und nicht über die Kommentarfunktion)

Info zum Ritex BIO Gleitgel: Es handelt sich um ein veganes Bio Gleitgel, welches Glycerin, Aqua, Xanthan Gum, Lactic Acid und keinerlei Zusatzstoffe enthält. Bei der Herstellung wird komplett auf Parabene, Konservierungsstoffe, Duft- oder Farbstoffe verzichtet. Öko-Test hat auf das Produkt übrigens die Note „Sehr gut“ vergeben.

Ritex Kinderwunsch Gleitgel: siehe auch obere Hälfte des Artikels

Es handelt sich um ein medizinisches Produkt, hergestellt in Deutschland und von Öko-Test mit `gut` bewertet. Dem Gewinnpaket lege ich eine Hersteller-Beschreibung bei, die nochmal alles ausführlich erklärt.

Teilnahmebedingungen:

  • Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt per Email.
  • Die Gewinne werden nach Beendigung der Aktion auf dem Postweg zugestellt.
  • Einsendeschluss ist der 22. Juli 2018.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Mehrmalige Teilnahme erhöht die Gewinnchance nicht.

Ich drücke euch ganz fest die Daumen. Nicht nur für das Gewinnspiel…

Ich wünsche allen Paaren, die an ihrer Familienplanung arbeiten alles Glück dieser Welt. Und bitte bitte bitte lasst Euch von Rückschlägen nicht entmutigen. Das passiert öfter als man denkt und mit bekommt… Ihr werdet Eltern werden, glaubt ganz fest daran!

Vegtastische Grüße !

Sabrina

Melde dich jetzt zum Newsletter an um nichts zu verpassen!

[mc4wp_form]

##SPONSORED POST – Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Ritex.

 

Teilen...
Vegtastisch

Vegtastisch

Ich heiße Sabrina und lebe in einem Häuschen bei Neu-Ulm in Bayern. Seit 2016 bin ich Mama eines kleines Bubs. Ich liebe es zu reisen - mit dem Rad, dem Auto, der Bahn. Ich schreibe über die verschiedensten Themen und versuche dabei das Thema Nachhaltigkeit immer im Fokus zu haben.
Vegtastisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*