Mein Liebling aus Berlin: Hirse-Porridge

Natürlich stammt das Rezept zu Hirse-Porridge nicht ursprünglich aus Berlin, aber da habe ich das Gericht zum ersten Mal gegessen. Und zwar zum Frühstück und ich war sofort hin und weg.

Zuhause hab ich mich nun an die Nachbereitung des Gerichts gemacht. Dabei ist folgendes Rezept herausgekommen, welches ca. 10 Minuten Zubereitungszeit benötigt und sowohl als Frühstück aber sicher auch als Dessert serviert werden kann.

Zutaten für 2 Personen:

50 g Hirse-Flocken
75 ml Wasser
75 ml Hafermilch
1 Banane
Salz
1 TL Zimt

Das Wasser mit Hafermilch und etwas Salz aufkochen. Die Herdplatte ausstellen, die Hirseflocken einrühren und unter Rühren 5 Min quellen lassen. Zimt anschließend unter die Hirse rühren. Das Porridge soll eine breiige Konsistenz haben. Falls das Porridge zu dickflüssig geworden ist, nach Belieben noch etwas Hafermilch oder Wasser einrühren. Die Banane in Scheiben schneiden, Hirse in Schüsseln geben und Bananen darauf verteilen. Fertig!

Natürlich kann man das Rezept auch mit Quinoa statt Hirse machen. Hierfür tauscht man einfach Hirse durch Quinoa aus und fügt 150 ml Hafermilch hinzu statt nur 75 ml. Wem das Gericht noch nicht süß genug ist, der fügt nach Belieben Agavendicksaft hinzu.

Bananen-Quinoa

Bananen-Quinoa

Vegtastische Grüße!

Sabrina

 

Teilen...

Vegtastisch

Ich heiße Sabrina und lebe in einem Häuschen bei Neu-Ulm in Bayern. Seit 2016 bin ich Mama eines kleines Bubs. Ich liebe es zu reisen - mit dem Rad, dem Auto, der Bahn. Ich schreibe über die verschiedensten Themen und versuche dabei das Thema Nachhaltigkeit immer im Fokus zu haben.
Vegtastisch

3 thoughts on “Mein Liebling aus Berlin: Hirse-Porridge

  1. Pingback: Vegan brunchen mit Nicht-Veganern – ein Probelauf und eine Überraschung für Euch! | vegtastisch.de

  2. Pingback: Rezept für veganes Porride mit karamellisierten Früchtenvegtastisch.de

  3. Pingback: Schwarzwald-Style-Porridge mit Kirschen, Konfitüre und Walnüssenvegtastisch.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*