„After Work Küche vegan“ Kochkurs vom 25. Januar 2016

Schön war’s gestern Abend! Nette Leute und leckeres Essen. So mag ich das. Mit 14 Personen war der Tisch der bei meinem gestrigen vegan Kochkurs in der Familienbildungsstätte Ulm richtig schön voll. Es wurde viel gelacht und interessante Gespräche geführt.

After Work Küche – vegan

„Vegan muss nicht aufwendig und teuer sein. Viele Gerichte lassen sich schnell und preiswert zubereiten und sind auch gut zum Mitnehmen geeignet. Lassen Sie sich von der veganen Küche überraschen!“, so lautete die Kursbeschreibung.

Auf dem Speiseplan:

  • Indische Linsen-Kokossuppe
  • Rote-Bete–Birnen-Carpaccio
  • Avocado-Orangen-Bruschetta
  • Tomaten-Zucchini-Salat
  • Thai-Rollen mit Dip
  • Paprika-Hummus und Dinkelbrötchen
  • Kartoffel-Sellerie-Stampf mit Auberginengemüse
  • Bananenbrot
  • Engergiekugeln

Foto 25.01.16, 20 16 13

weitere Termine fbs Ulm:

Meine weiteren Kurstermine in der Familienbildungsstätte Ulm:

22.03.2016:  „Vegan to go“ – Informationen und Anmeldung

06.04.2016: „Vegan backen“ – Informationen und Anmeldung…

09.04.2016: „Vegan Brunch“ – Informationen und Anmeldung…

25.06.2016: Thementag „Gesundheit stärken“ 9:45 – 17 Uhr, Informationen und Anmeldung…

03.07.2016: „Smoothies“ – Informationen und Anmeldung…

12.07.2016: „Vegan grillen“ – Informationen und Anmeldung…

Zum kompletten Kochkursprogramm…

Ich freue mich auf viele nette Teilnehmer.

Vegtastische Grüße!

Sabrina

Melde dich jetzt zum Newsletter an um nichts zu verpassen!

[mc4wp_form]
Teilen...

Vegtastisch

Ich heiße Sabrina und lebe in einem Häuschen bei Neu-Ulm in Bayern. Seit 2016 bin ich Mama eines kleines Bubs. Ich liebe es zu reisen - mit dem Rad, dem Auto, der Bahn. Ich schreibe über die verschiedensten Themen und versuche dabei das Thema Nachhaltigkeit immer im Fokus zu haben.
Vegtastisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*