Orangensuppe (vegan)

Es ist mal wieder Zeit für eine Suppe!

Zwar sind Suppen meiner Meinung nach eher Herbstgerichte, aber es gibt auch Suppenrezepte, die sich für warme Sommertage eignen und frisch schmecken. Wie dieses Rezept für Orangensuppe. Bei gerade mal 20 Minuten Zubereitungszeit ist man auch schnell aus der Küche wieder raus und zurück in der Sonne.

800 ml Gemüsebrühe
1 Blumenkohl
50 ml Soja Cuisine
2 Orangen
100 g Kürbiskerne oder Mandelblättchen
Muskat, Salz und Pfeffer

Den Blumenkohl putzen und in Röschen brechen. Gemüsebrühe aufkochen und die Röschen darin ca. 10 Min.garen. Kürbiskerne ohne Fett in einer Pfanne etwas anrösten.
Anschließend den Blumenkohl mit der Brühe und der Soja Cuisine pürieren. Die Orangen auspressen, Saft und Fruchtfleisch in die Suppe geben und mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen.
Kürbiskerne oder Mandelblättchen nach Belieben über die Suppe streuen. Fertig!

Einen schönen Sonnentag wünsche ich!

Vegtastische Grüße!

Sabrina

Teilen...

Vegtastisch

Ich heiße Sabrina und lebe in einem Häuschen bei Neu-Ulm in Bayern. Seit 2016 bin ich Mama eines kleines Bubs. Ich liebe es zu reisen - mit dem Rad, dem Auto, der Bahn. Ich schreibe über die verschiedensten Themen und versuche dabei das Thema Nachhaltigkeit immer im Fokus zu haben.
Vegtastisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*