Impressionen von meinem Vegan-Brunch bei der „Villa MaJo“ in Neu-Ulm

UPDATE 2017 – Die „Villa MaJo“ hat dauerhaft geschlossen.


Nachdem bereits mein erster Brunch im November im „Swobster´s“ in Ulm ein voller Erfolg war (zum Bericht), war nun auch mein erster Vegan-Brunch in der „Villa MaJo“ wirklich toll und komplett ausgebucht.

Der Vegan-Brunch findet in 2015 ab sofort regelmäßig an jedem letzten Sonntag im Monat statt (10:30 – 14 Uhr). Das nächste Mal also am 22. Februar. Allerdings ist auch dieser Termin bereits ausgebucht. Der nächste freie Termin ist der 19. März. Reservierungen bitte an info@villa-majo.com – Bitte Teilnehmerzahl mit angeben. Der Brunch kostet 15 Euro pro Person, 12 Euro zahlen Kinder.

Quiche, Energy Balls, diverse selbstgemachte Brote, Kuchen und Muffins, „Fischfilets“, viele Aufstriche, Linsensalat, Bulgursalat, Müsli, Obstsalat, Falafeln und vieles mehr! Die Gerichte passe ich immer saisonal an. Es gibt also nicht jeden Monat das Gleiche.

Infos zu meinen weiteren Veranstaltungen gibt es hier…

Hier nun ein paar Impressionen der Veranstaltung:

 

Vegtastische Grüße!

Sabrina

Teilen...

Vegtastisch

Ich heiße Sabrina und lebe in einem Häuschen bei Neu-Ulm in Bayern. Seit 2016 bin ich Mama eines kleines Bubs. Ich liebe es zu reisen - mit dem Rad, dem Auto, der Bahn. Ich schreibe über die verschiedensten Themen und versuche dabei das Thema Nachhaltigkeit immer im Fokus zu haben.
Vegtastisch

3 thoughts on “Impressionen von meinem Vegan-Brunch bei der „Villa MaJo“ in Neu-Ulm

  1. Pingback: ÜBERRASCHUNG! Zusatztermine für meinen Vegan-Brunch | vegtastisch.de

  2. Pingback: Vegane Kochkurse - Rückblick aufs Programm 2015vegtastisch.de

  3. Pingback: Impressionen von meinem 1. Vegan-Brunch - vegtastisch.devegtastisch.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*