Es ist Sommer: Mach dir ein lecker-leichtes Tomaten-Bruschetta Deluxe!

Nach meinem gestrigen Post für das Rezept „Buchweizensuppe mit Gemüse“ hat es angefangen zu regnen. Damit ich heute nicht wieder den Regen heraufbeschwöre gibt es ein Sonnen-Rezept. Ich hoffe es wirkt.

Zutaten für 2 Personen:

2 Scheiben Brot oder Baguette (Ich backe mein Brot immer selbst, da kann ich sicher sein, dass es 100 % vegan ist.)
3 Fleischtomaten
4 EL Olivenöl
1 EL Agavensirup
Salz und Pfeffer
frischer Basilikum
1 rote Zwiebel
50 g frische Sprossen (z.B. aus dem Bioladen oder vom Markt)

Ofen auf 200 Grad Umluft einstellen. Die Brotscheiben auf ein Blech leben.

Zwiebeln und Tomaten würfeln. Zusammen mit dem Öl, Agavensirup und Sprossen in eine Schüssel geben und gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mischung auf die Brote verteilen und für ca 5 Minuten in den Ofen schieben.

Danach Basilikum auf den Broten verteilen und warm geniessen! Dazu passt z.B. Rucola-Salat mit Orangen-Dressing.

Bruschetta mit Feta und Rucolasalat

Bruschetta mit Feta und Rucolasalat

Für die vegetarische Variante außerdem 100 g Feta, welcher einfach in Würfel geschnitten wird und vor dem Backen zu der Tomaten-Zwiebel-Mischung kommt.

 

Teilen...

Vegtastisch

Ich heiße Sabrina und lebe in einem Häuschen bei Neu-Ulm in Bayern. Seit 2016 bin ich Mama eines kleines Bubs. Ich liebe es zu reisen - mit dem Rad, dem Auto, der Bahn. Ich schreibe über die verschiedensten Themen und versuche dabei das Thema Nachhaltigkeit immer im Fokus zu haben.
Vegtastisch

4 thoughts on “Es ist Sommer: Mach dir ein lecker-leichtes Tomaten-Bruschetta Deluxe!

  1. Ingo

    Mhh, die Bruschetta sehen ja sehr lecker aus. Bruschetta mache ich gerne beim Grillen vorweg. Da röste ich die Baguettescheiben dann direkt auf der Glut. Geht superschnell und ist echt lecker.

    Reply
  2. Pingback: Alte Schäferei – Neue Liebe und alles handgemacht | vegtastisch.de

  3. Pingback: Rezension Kochbuch „vegan kochen für alle“ von Björn Moschinski mit Rezept - vegtastisch.devegtastisch.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*