Ein Weihnachtsgeschenk für einen Veganer? Kein Problem. Ein paar Tipps.

Wie beschenkt man einen Veganer zu Weihnachten? Das ist doch gar kein Problem. Ich habe ein paar Vorschläge zusammengestellt, über die sich garantiert nicht nur Veganer freuen.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem tollen Korres Geschenkset Guava für die Frau Mama oder die Freundin oder für den Bruder das Korres Weihnachtsset for him?

Angebote im Netz gibt es an solchen Tagen ja wie Sand am Meer. Meine Empfehlungen für Geschenke unterm Weihnachtsbaum folgen hier:

Geschenkideen für Veganer

Ein veganer Kochkurs

Mein Programm für 2016 steht aktuell bereits bis August. Gutscheine für Kochkurse sind per Email an mail@vegtastisch.de erhältlich. Die Kurse finden in den Regionen Heidenheim, Ulm, Neu-Ulm, Günzburg, Geislingen, Aalen, Kempten,… statt.

Ein veganer Privatkochkurs

Bereits ein paar Mal in diesem Jahr habe ich vegane Privat-Kochkurse bei Leuten zuhause gegeben. Das macht richtig Laune und man is(s)t in vertrauter Umgebung und ist ganz für sich. So ein Abend ist ein tolles Geburtstagsgeschenk aber auch perfekt für Weihnachten. Gutscheine für Privatkochkurse sind per Email an mail@vegtastisch.de erhältlich. Termin und Preis nach Absprache. Ein Privatkochkurs dauert zwischen 2 und 5 Stunden und kann individuell an die Teilnehmer angepasst werden. Auch das Motto und die Menüfolge kann frei angepasst werden.

Hauptgericht beim Privatkochkurs in Heidenheim am 12.12.15

Hauptgericht beim Privatkochkurs in Heidenheim am 12.12.15

Vegane Kochbücher

Bei Amazon gibt es eine riesige Auswahl an veganen Kochbüchern. Von Attila Hildmann bis Patrick Bolk bis Nicole Just ist alles mit dabei – tolle Autoren, tolle Bücher.

Meine Lieblingsbücher habe ich Euch in dieser Liste und hier zusammengestellt:

 

Vegane Kalender für 2016

Eine tolle Geschenkidee sind meiner Meinung nach auch Kalender für 2016. Aber nicht einfach nur Kalender, sondern vegane Kalender.

Auch vegane Rezeptekalender machen sich gut unter dem Tannenbaum:

Filme zum Thema Veganismus

Zum Thema Veganismus gibt es viele interessante Filme und Dokumentationen:

Weihnachtseinkäufe

Wer keine Zeit oder Lust hat sich den Stress beim Einkaufen anzutun kann sich seine Lebensmittel fürs Fest auch ganz bequem nach Hause schicken lassen. 
Beispielweise beim Lebensmittellieferdienst  www.allyouneed.com gibt es auch viele vegane Lebensmittel im Sortiment. Für Kochkurse lasse ich mir auch ab und zu die Zutaten liefern, wenn die Zeit nicht zum Einkaufen reicht.

Hast du den ultimativen Geschenktipp? Dann ab damit in die Kommentare.

So oder so wünsche ich Euch eine schöne restliche Vorweihnachtszeit.

Vegtastische Grüße!

Sabrina

 



Teilen...
Vegtastisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*