Erlebe die schwäbisch-alemannische Fasnet im schönen Schwarzwald!

ANZEIGE

Neulich habe ich schon einige Tipps gegeben, wie ihr auch in der Faschingszeit nachhaltig handeln könnt. Es geht dabei um nachhaltige Kostüme, Schminke und Müllvermeidung.

Um nun die Vorfreude auf den Fasching weiter anzuheizen zeige ich Euch heute mal wie man die Fastnachtszeit im Schwarzwald feiert.

Den Schwarzwald liebe ich als Reiseziel auf jeden Fall sehr. Da wir Verwandte in Villingen-Schwennigen haben, war ich auch seit meiner Kindheit immer wieder in der Region unterwegs. Zuletzt war ich mit ein paar Freunden in einem Ferienhaus in Alpirsbach. Allerdings war ich noch nie zu Fasching im Schwarzwald.

 

 

Schwarzwälder Städte – Sehenswerte Fasnetshochburgen

Im Schwarzwald sind viele Städte einen Besuch wert. Erst 2017 wurde in Rottweil beispielsweise ein Fahrstuhl-Testturm eröffnet, den man besichtigen kann. In Donaueschingen liegt die Quelle meiner geliebten Donau, die bis zu mir nach Ulm und dann weiter fließt. Diesen Streckenabschnitt des berühmten Donauradwegs möchte ich übrigens in diesem Jahr komplett radeln. In Freudenstadt gibt es den größten Marktplatz Deutschlands. Dort war ich 2016 selbst für einen Zwischenstop auf der Fahrt nach Alpirsbach. Es gibt so viel zu entdecken in den Städten im Schwarzwald, dass sich ein Besuch einfach immer wieder lohnt.

Freudenstadt im Schwarzwald…

…leider gibt es von unserem Zwischenstop dort…

…nur diese drei Schnappschüsse.

Fasnet im Schwarzwald

Gefeiert wird in den Städten im Schwarzwald konkret die schwäbisch-alemannische Fasnet. Es handelt sich hierbei um die ursprünglichen Volksfeste der Schwarzwälder Städte. Das bunte Treiben in diesen Tagen der fünften Jahreszeit beweist, dass der Schwarzwald nicht nur im Sommer als Wanderregion immer eine Reise wert ist, sondern ganz offenbar auch jetzt viele Highlights zu bieten hat. Narrentreiben und Städtereise lassen sich perfekt verbinden.

Neben den Sehenswürdigkeiten, die die Städte das ganze Jahr über zu bieten haben gibt es während der Fasnet natürlich auch ein prall gefülltes Veranstaltungsprogramm. Von traditionellen Fasnetsumzügen übers Narrentreiben bis hin zu Hexenfeuern. Die schwäbisch-alemannische Fasnet unterscheidet sich sehr von beispielsweise dem rheinischen Karneval. Wo in Köln vielleicht ein Funkenmariechen unterwegs wäre gibt es im Schwarzwald eher Hexen, Schuttige, Hansele, Narros, Spättle, Teufel und Morbili die durch die Straßen der Städte jagen. So wild, rau und ursprünglich findet man das Fasnetstreiben sicherlich nur noch selten in Deutschland. Grund genug um die 5. Jahreszeit auch als weitere Reisezeit in den Fokus zu nehmen.

Für weiterführende Infos der einzelnen Städte und deren Programm zur Fasnet bitte einfach auf die gewünschte Stadt klicken:

Bühl

Donaueschingen

Freudenstadt

Lörrach

Offenburg

Rottweil

Schopfheim

Schramberg

Windeck-Hexe, Foto: Stadt Bühl

Hexen in Weil am Rhein, Foto: Schwarzwald Tourismus

Hansel beim Hanselsprung in Schramberg, Foto: Schwarzwald Tourismus

Schellenberghexe in Donaueschingen, Foto: Schwarzwald Tourismus

Beim Umzug in Freudenstadt, Foto: Schwarzwald Tourismus

Ich werde die Faschingszeit in diesem Jahr übrigens zunächst am Bodensee verbringen, genauer gesagt sind wir für eine Woche in Überlingen. Im Anschluss geht es für mich ganz traditionell wie in jedem Jahr seit ich in Finningen (oder dieser Tage eher `Faschingen`) lebe zum Faschingsumzug in unser Dorf am Sonntag in der Faschingswoche. Aber der Schwarzwald und seine Fasnachts-Highlights sind auf der Reise-Wunschliste fürs nächste Jahr vermerkt.

Wie sind Eure Pläne für die 5. Jahreszeit?

Vegtastische Grüße & eine fröhliche Faschingszeit!

Sabrina

Melde dich jetzt zum VEGTASTISCH-Newsletter an um nichts zu verpassen!

[mc4wp_form]

##SPONSORED POST: Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Schwarzwald Tourismus GmbH.

Teilen...
Vegtastisch

Vegtastisch

Ich heiße Sabrina und lebe in einem Häuschen bei Neu-Ulm in Bayern. Seit 2016 bin ich Mama eines kleines Bubs. Ich liebe es zu reisen - mit dem Rad, dem Auto, der Bahn. Ich schreibe über die verschiedensten Themen und versuche dabei das Thema Nachhaltigkeit immer im Fokus zu haben.
Vegtastisch

4 thoughts on “Erlebe die schwäbisch-alemannische Fasnet im schönen Schwarzwald!

  1. Pingback: KW2/2018: Was so abging. - vegtastisch.devegtastisch.de

  2. Pingback: Die 4. Woche des Jahres 2018 - Sonntagsgedanken und -gejammer - vegtastisch.devegtastisch.de

  3. Pingback: Schwarzwald - vegtastisch.devegtastisch.de

  4. Pingback: KW 1 / 2018 - Was war, was ist, was kommt? - vegtastisch.devegtastisch.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*