Gewinnspiel: Dank ‚Gumbies‘ keine kalten Füße im Winter

ANZEIGE

Als sich ein wagemutiger junger Mann im Alter von 16 Jahren entschließt sein Leben künftig auf dem roten Kontinent zu verbringen, ist sein Kopf voller Träume von Freiheit, Selbstbestimmung und der wilden Schönheit von Australien. Man sagt, wenn ein Mensch am richtigen Ort ist, kommen ihm Inspirationen auf ganz natürliche Weise zugeflogen, die Kreativität wird erweckt! Mit dem innigen Wunsch einen wertvollen Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten, entstand bei Michel Maurer die Vision eines umweltfreundlichen, praktischen und bequemen Produkts für die Füße: Die Geburtsstunde von GUMBIES! Mit seinen Strandsandalen wollte er eine Fußbekleidung schaffen, die Australiens weite, heiße Sandstrände zu einem einladenden Boulevard macht – aber ohne dem üblichen Schnick-Schnack. Simple, aber in der Funktion durchdachte Sandalen aus weicher Baumwolle mit äußerst griffiger Sohle aus Kautschuk und Jute, bieten den Füßen nicht nur Schutz sondern Komfort. Mit GUMBIES schafft es Michel der ökologischen Mode Würze zu geben. Seine Schuhbekleidung, komplett vegan und aus recycelten Materialien, ist freundlich, farbenfroh und mit viel Liebe zum Detail gestaltet.

Mit der Auswanderung auf die Südhalbkugel ist Michels Reiselust noch lange nicht gestillt. So bereist der Entdecker noch heute fremde Länder. Geführt von der Passion für verschiedenste Kulturen und seinem detailverliebtem Auge als Schuhbekleider, sammelt er während seiner Reisen sämtliche Eindrücke und lässt diese bei der Kreation von Produkten einfließen. Das merkt man!

Auch im Winter warme Füße: Hausschuhe von GUMBIES

Neben Pantoletten und Zehentrennern, für die heißen Sommertage, bietet der GUMBIES-Gründer warme Hausschuhe für die kühleren Temperaturen unserer nördlichen Gefilde. Spätestens im Herbst sehnen sich unsere Füße immer mehr nach warmen Socken und dem Gefühl von Eingepackt-Sein. GUMBIES-Hausschuhe (auch Slipper genannt) bleiben der umweltfreundlichen Linie treu. Das obere Material besteht aus 100% recycelten PET-Flaschen, die Sohle aus ebenfalls recyceltem Kautschuk bildet ein super solides Profil. Die Hausschuhe mit dem herausnehmbaren Fußbett sorgen nicht nur für warme Füße, sondern auch dafür, dass ausgediente Autoreifen und PET-Flaschen nicht sinnlos auf der Mülldeponie landen. Die filzig-kuschelige Fußbekleidung, gibt es im grauen Design. Klassisch, aber ohne wie eine graue Maus zu wirken. Wer mehr Pepp möchte, der bekommt die Slipper mit einem farblichen Akzent.

Mit den GUMBIES-Hausschuhen darfst du mit gutem Gewissen zum Pantoffel-Helden werden!


Verlosung: 2 Paar Hausschuhe von GUMBIES

Nach der Verlosung von schicken Zehentretern für den Sommer von GUMBIES darf ich heute als kleines Goodie 2 Paar GUMBIES Hausschuhe verlosen! Diese haben einen Wert von je 39,95 Euro. Die Farbe und die Größe darf der Gewinner natürlich selbst aussuchen. 

>>>>>>> Um zu gewinnen erzähle mir bitte unten in den Kommentaren wie du bisher deine Füße warm hältst. Selbstgestrickte Socken? Hausschuhe? Hüttenschuhe? 

Teilnahmebedingungen:

  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt per Email im Anschluss an das Gewinnspiel.
  • Die Schuhe werden im Anschluss an das Gewinnspiel per Post versendet.
  • Einsendeschluss ist der 3. Januar 2020 / 24 Uhr.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Mehrmalige Teilnahme erhöht die Gewinnchance nicht.

Viel Glück & Vegtastische Grüße!

Sabrina

##KOOPERATION: Dieser Artikel entstand zusammen mit der 3000 Watt GmbH. Vielen Dank!

Teilen...
Vegtastisch

12 thoughts on “Gewinnspiel: Dank ‚Gumbies‘ keine kalten Füße im Winter

  1. ELLAK

    Früher hat Oma mir immer Hausschuhe mit doppelter Ferse gestrickt. Leider bin ich da nicht so bewandert, also kaufe ich dicke Strickstrümpfe mit rutschhemmenden Noppen. Aber ein Paar Hausschuhe besitze ich nicht, obwohl das wohl das sinnvollste wäre!

    Ich wünsche einen guten Start in das neue Jahr!

    Reply
  2. Martel Fil

    Hallo,
    ich würde die Hausschuhe meinem Mann schenken. Seine lösen sich gerade auf. Er hat vor ein paar Wochen seine ersten veganen Schuhe bestellt, was mich so gefreut hat.

    Reply
  3. Marina

    Ich habe erst dünne Socken, dann dicke Wollsocken und manchmal noch so leichte Ballerina Hausschuhe an. Bei meinen Eltern gibt es Pantoffeln:-)
    Komm gut ins neue Jahr
    Marina

    Reply
  4. Anna Rapunzela

    Ich habe solche Hausschuhsocken mit Noppen unten dran 😀 Aber richtige Pantoffeln fände ich auch super <3 Ich würde mich sehr drüber freuen!

    Reply
  5. Janine Kremer

    Meine Oma schenkt mir meist an Weihnachten Kuschelsocken, aber leider frieren meine Füsse oft trotzdem noch. Hab auch schon Einlagen gehabt, die sich erwärmen, allerdings ist sowas nicht gerade umweltschonend 🙁

    Reply
  6. Regina Böhning

    Warme Socken und auf dem Sofa eine Decke. Hausschuhe in Gr. 40 wären so sinnvoll, da ich oft kalte Füße habe

    Reply
  7. Simone Fonseca

    Ich bin wohl die verfrorenste Person auf der Welt und habe gefühlt von Oktober bie April eiskalte Füße und Hände. Bisher habe ich noch keine zufrieden stellende Lösung gefunden. Hab alles durch: warme Socken, Hausschuhe, Kirschkernkissen usw.
    Deshalb würde ich mich riesig über den Gewinn freuen!
    Viele Grüße

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*