1. „veggie & frei von“ in Stuttgart ein voller Erfolg

Endlich auch mal Süddeutschland! Das war der erste Gedanke, den ich hatte, als ich zum ersten Mal von der „veggie & frei von“ in Stuttgart hörte. Eine Messe rund um vegan-vegetarische Lebensweise und für Menschen mit Intoleranzen. Und diesmal nicht etwa in Berlin oder Köln, sondern in Stuttgart. Wunderbar. Das durfte ich mir natürlich nicht entgehen lassen.

Die „veggie & frei von“ bekam auch einen eigenen Blog, der schon im Vorklapp auf die Messe einen Eindruck gab, was Besucher auf der Messe erwarten würde.

Das Konzept der Messe ist meiner Meinung nach wirklich gelungen und ich freue mich jetzt schon aufs nächste Jahr. Eine Übersicht von Ausstellern, die auf der Messe vertreten waren, findet ihr auf der Website der Messe Stuttgart.

Impressionen der 1. „veggie & frei von“

Gegessen habe ich übrigens einen veganen Döner. Ich hatte schon bessere, aber gut war er auf jeden Fall. Geshoppt habe ich nicht wirklich, denn alle Produkte bekomme ich normalerweise auch hier im Bioladen oder online. Zwar wären einige Produkte mit Messerabatten günstiger gewesen, aber ich hätte sie auch den ganzen Tag rumschleppen müssen.
Durch meine Arbeit als Blogger kannte ich eigentlich alle Marken bereits. Für „Neulinge“ im Thema vegan waren aber definitiv viele interessante Sachen dabei.

Foto 21.11.15 16 25 09

Heute findet die Messe nochmals von 10 bis 18 Uhr auf dem Stuttgarter Messegelände im Rahmen des Stuttgarter Messeherbstes statt.

Etwas schade finde ich, dass die „veggie & frei von“ zusammen mit der „Babywelt“ in eine Halle gesteckt wurde. Das hatte zur Folge, dass sehr viele Mütter ihre riesigen Kinderwägen durch die eh schon sehr vollen Gänge schoben. Leider waren genau diese Damen dem Veganismus und allen Produkten, die es auf der „veggie & frei von“ gab eher skeptisch gegenüber eingestellt.
Nicht nur einmal habe ich seltsame nervige Kommentare gehört. Vegan sei „zu krass“ usw. – Als Veganer nerven mich solche unwissenden ignoranten Aussagen total. Mädels, die eigentlich Baby-Spielzeug kaufen wollten und sich dann in den zweiten Teil der Halle verirrt haben um zu sehen, ob es etwas gratis abzustauben gibt. Wirklich schade.
Ich denke, auch die Aussteller waren von solchen Besucher eher genervt. Das konnte ich jedenfalls dem ein oder anderen Gespräch entnehmen.
Besucher, die sich wirklich für die Produkte der Messe interessierten mussten viel Geduld mit bringen und durch Reihen von Kinderwägen Slalom laufen.

Hätte ich gewusst, dass mich auf der Heimfahrt der Schnee auf der Autobahn überrascht (losgefahren bin ich bei strahlendem Sonnenschein), hätte ich meinen Tag zeitlich etwas anders eingerichtet. So musste ich leider im dunklen und im totalen Schneechoas bei 50 Sachen auf der Autobahn heimgurken.

Vielleicht hätte ich mir dann auch ein Zimmer in Stuttgart genommen. Beispielsweise das Arcotel Camino ist vegan-freundlich und richtig schön. Vor einer Weile war ich dort. Lest hier meine Hotelvorstellung.




Bloggerkochen zur „veggie & frei von“

Zum Bloggertreffen am Samstag Vormittag habe ich es leider nicht geschafft. Bereits vor einigen Wochen war ich allerdings zum Bloggerkochen der „veggie & frei von“ zusammen mit Christian Weber von „kontrastreich“ und vielen netten Bloggern nach Stuttgart eingeladen und hatte dort einen wirklich schönen Abend. Den ganzen Bericht dazu lest ihr hier…
Christian Weber hat übrigens auch bei der „veggie & frei von“, neben anderen veganen Köchen und Autoren, wie Nicole Just und Björn Moschinski interessante Kochshows auf der Bühne gegeben.

Vegtastische Grüße

Sabrina

## NEWSLETTER ##

Vegtastisch

Vegtastisch

Ich heiße Sabrina und lebe in einem Häuschen bei Neu-Ulm in Bayern. Seit 2016 bin ich Mama eines kleines Bubs. Ich liebe es zu reisen - mit dem Rad, dem Auto, der Bahn. Ich schreibe über die verschiedensten Themen und versuche dabei das Thema Nachhaltigkeit immer im Fokus zu haben.
Vegtastisch

2 thoughts on “1. „veggie & frei von“ in Stuttgart ein voller Erfolg

  1. Pingback: Bloggerkochen mit "veggie & frei von" und "kontrastreich" - vegtastisch.devegtastisch.de

  2. Pingback: "shoezuu" - vegane Schuhe in meinem Schrank und zu Gast auf der "veggie & frei von 2017" in Stuttgart (mit Gewinnspiel)vegtastisch.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*