Ulm is(s)t vegan – ein tolles Projekt!

Das tolle Fotoprojekt „Ulm is(s)t vegan“, für das der Fotograf Jascha Pansch Veganer ablichtet läuft ja nun schon seit einer Weile und es entstehen richtig tolle Fotos dabei. Auch ich stand für das Projekt schon vor seiner Linse:

Jascha Pansch Shooting

Ab jetzt gibt´s auch „Ulm is(s)t vegan“-Shirts zu kaufen!

9 Euro pro Shirt gehen an die Albert-Schweitzer Stiftung.

Zu kaufen gibt’s die Shirt sowohl im Shop von „Ulm is(s)t vegan“ als auch im Shop von Noxout Clothing.

Am Sonntag, 31.05. findet in Ulm übrigens das nächste Shooting statt. Veganer sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen und ihr Statement abzugeben. Es macht wirklich Spaß vor Jascha´s Linse. Mehr Infos zum Shooting gibt’s auf Facebook…

Vegtastische Grüße!

Sabrina

Teilen...
Vegtastisch

Vegtastisch

Ich heiße Sabrina und lebe in einem Häuschen bei Neu-Ulm in Bayern. Seit 2016 bin ich Mama eines kleines Bubs. Ich liebe es zu reisen - mit dem Rad, dem Auto, der Bahn. Ich schreibe über die verschiedensten Themen und versuche dabei das Thema Nachhaltigkeit immer im Fokus zu haben.
Vegtastisch

One thought on “Ulm is(s)t vegan – ein tolles Projekt!

  1. Jascha

    Hallo Sabrina,

    vielen Dank für das Lob! Das freut mich sehr und ich find´s toll wie die vegane Community mit meinem Fotoprojekt wächst und Gutes tut!

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*